direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lehrbücher
Lupe

Unser modularisiertes Lehrangebot zur Allgemeinen Bodenkunde, Bodengenese, Bodenchemie und Bodenverbreitung richtet sich an Landschaftsplaner, Umwelttechniker, Geowissenschaftler,  Biologen und Agrarwissenschaftler.

Das didaktische Konzept der Angebote für die Bachelor-Studiengänge basiert auf dem Kausalkonzept der Pedogenese und –funktion. Dabei steht das kausalanalytische Prozessverständnis im Vordergrund der Lehre für die naturwissenschaftlichen Studiengänge während das Angebot für die ingenieur- und planungswissenschaftlichen Studiengänge mehr auf Anwendungsbezug und Problemlösung zielt.

Auch für die Bachalor- und Masterstudiengänge stehen sowohl grundlagenorientierte als auch praxisnahe, anwendungsorientierte Module bereit. Die Palette des Lehrangebots im Bereich Bodenwissenschaften wird durch die bodenphysikalischen Lehrveranstaltungen des Fachgebiets „Ökohydrologie & Landschaftsbewertung“ auf das gesamte Feld der Bodenwissenschaften ausgedehnt, so dass die Studierenden im Rahmen der jeweiligen Studienordnungen sehr individuelle, ihren Fähigkeiten und Neigungen am besten entsprechende Profile entwickeln können. Dabei beraten die Lehrenden des Fachgebietes die interessierten Studierenden gerne.

Fragen, Anregungen, Probleme?

Sprechstunde der Tutoren (Raum BH-N 1001a):
Nach Vereinbarung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe